Vergleiche
» Gaspreise vergleichen
» Strompreise vergleichen
» Vergleiche für die Homepage

    Informationen
» Gasrechner
» Gas sparen
» Anbieterwechsel Gas
» Erdgas als Antrieb
» Gas Nachrichten
» Kommentare
» Seite in Favoriten merken
» Links

    Nachrichten zum Thema Gas
» Fragwürdige Methoden am Gasmarkt
» Der Gaspreis für die Ukraine tangiert auch Europa
» Gaspreis in der Ukraine steigt um 44 Prozent
 

SocialMedia:
 


 
 

 

 


            

  

Gazprom dominiert den europäischen Gasmarkt
veröffentlicht: 20.02.2014

Die Bemühungen, unabhängiger von russischen Gaslieferungen zu werden, scheinen in der EU langsam im Sand zu verlaufen. Gazprom konnte das Geschäft 2013 sogar ausbauen. Der Anteil am europäischen Gasmarkt beträgt nunmehr 29,9 Prozent und markiert damit ein neues Allzeithoch. Das sind knapp vier Prozent mehr als 2012. Insgesamt lieferte der Konzern 162,7 Milliarden Kubikmeter Gas nach West- und Zentraleuropa. Größter Abnehmer ist die Bundesrepublik Deutschland. Die hiesigen Unternehmen kauften voriges Jahr 21 Prozent mehr Gas in Russland. Immerhin: Gazprom hat den Gaspreis im Export um knapp 5,5 Prozent gesenkt.

Gründe für die neuerliche Vormachtstellung des russischen Konzerns auf dem europäischen Gasmarkt gibt es gleich mehrere. Zum einen hat die Konkurrenz weniger Gas geliefert, zum Beispiel Norwegen und Algerien. Zum anderen wurde deutlich weniger Flüssiggas zugekauft. Hinzu kommt der Umstand, dass immer mehr Gas verbraucht wird. Laut Energy Intelligence Agency kletterte der Verbrauch im vorigen Jahr von 529 auf 541 Milliarden Kubikmeter. Profitiert hat Gazprom von dieser Entwicklung vor allem in Italien, wo der Anteil des russischen Gases um 68 Prozent stieg. Doch auch Großbritannien kaufte knapp 54 Prozent mehr Gas bei Gazprom ein. Lediglich in der Türkei schwächeln die Geschäfte. Hier hat der Iran die Aufgabe des Lieferanten übernommen.

» nächste Nachricht | » zurück zu den News | » Gasrechner


 

 

©Alle Rechte vorbehalten. Kein Teil des Artikels darf in irgendeiner Form (Druck, Fotokopie oder einem anderen Verfahren) ohne schriftliche Genehmigung des Autors reproduziert oder unter Verwendung elektronischer Systeme verarbeitet, vervielfältigt oder verbreitet werden. Alle Angaben und Grafiken in diesem Artikel wurden mit größter Sorgfalt erarbeitet und zusammengestellt. Trotzdem wird darauf hingewiesen, dass weder eine Garantie noch die juristische Verantwortung oder irgend eine Haftung für Folgen, die auf fehlerhafte Angaben zurückgehen, übernommen werden kann. Für Hinweise über evtl. Fehler ist der Autor dankbar. Weiterhin wird darauf hingewiesen, dass evtl. verwendete Bezeichnungen und Markennamen der jeweiligen Firma dem Warenzeichen, marken- oder patentrechtlichen Schutz unterliegen.

Gastarife | Impressum