Vergleiche
» Gaspreise vergleichen
» Strompreise vergleichen
» Vergleiche für die Homepage

    Informationen
» Gasrechner
» Gas sparen
» Anbieterwechsel Gas
» Erdgas als Antrieb
» Gas Nachrichten
» Kommentare
» Seite in Favoriten merken
» Links

    Nachrichten zum Thema Gas
» Fragwürdige Methoden am Gasmarkt
» Der Gaspreis für die Ukraine tangiert auch Europa
» Gaspreis in der Ukraine steigt um 44 Prozent
 

SocialMedia:
 


 
 

 

 


            

  

Gazprom: doppelter Gaspreis für Georgien
veröffentlicht: 28.11.2013

Das Geschäftsgebaren des russischen Konzerns Gazprom war schon immer von Selbstbewusstsein geprägt. Wird dem geforderten Gaspreis nicht zugestimmt oder Kritik an Forderungen geäußert, droht man, den Hahn zu schließen, oder packt die ganz große Preiskeule aus. Das bekommt im Moment vor allem Georgien zu spüren. Das Land zählt künftig über 100 Prozent mehr für die Gaslieferungen aus Russland. Die Regierung in Tiflis, insbesondere Ministerpräsident Surab Nogaideli, hält die Gaspreiserhöhung von 110 auf 235 US-Dollar je 1.000 Kubikmeter für „rein politisch“.

Über die genauen Vereinbarungen und deren Umfang macht Georgien derzeit keine Angaben. Bestätigt werden lediglich die Aussagen von Gazprom-Vizepräsident Alexander Medwedew. Er spricht von drei Verträgen über Lieferungen von insgesamt 1,1 Milliarden Kubikmetern Gas. Gleichzeitig betonte er, dass der Gaspreis auch hätte sinken können. Georgien habe sich jedoch geweigert, Vermögensbeteiligungen an Gazprom zu verkaufen. Gemeint ist damit das Gasnetz des Landes, an dem der russische Konzern offenbar Interesse hat. Die georgische Regierung sucht bereits nach Auswegen. Sie plant, künftig bis zu 70 Prozent des Gasbedarfs über Aserbaidschan zu decken und auch mit dem Iran zu verhandeln. Das wird die ohnehin angespannte Lage zwischen Russland und Georgien kaum bessern. Und die russische Regierung zögert nicht, Gaslieferungen kurzerhand einzustellen. Bestes Beispiel ist die Ukraine.

» nächste Nachricht | » zurück zu den News | » Gasrechner


 

 

©Alle Rechte vorbehalten. Kein Teil des Artikels darf in irgendeiner Form (Druck, Fotokopie oder einem anderen Verfahren) ohne schriftliche Genehmigung des Autors reproduziert oder unter Verwendung elektronischer Systeme verarbeitet, vervielfältigt oder verbreitet werden. Alle Angaben und Grafiken in diesem Artikel wurden mit größter Sorgfalt erarbeitet und zusammengestellt. Trotzdem wird darauf hingewiesen, dass weder eine Garantie noch die juristische Verantwortung oder irgend eine Haftung für Folgen, die auf fehlerhafte Angaben zurückgehen, übernommen werden kann. Für Hinweise über evtl. Fehler ist der Autor dankbar. Weiterhin wird darauf hingewiesen, dass evtl. verwendete Bezeichnungen und Markennamen der jeweiligen Firma dem Warenzeichen, marken- oder patentrechtlichen Schutz unterliegen.

Gastarife | Impressum