Vergleiche
» Gaspreise vergleichen
» Strompreise vergleichen
» Vergleiche für die Homepage

    Informationen
» Gasrechner
» Gas sparen
» Anbieterwechsel Gas
» Erdgas als Antrieb
» Gas Nachrichten
» Kommentare
» Seite in Favoriten merken
» Links

    Nachrichten zum Thema Gas
» Fragwürdige Methoden am Gasmarkt
» Der Gaspreis für die Ukraine tangiert auch Europa
» Gaspreis in der Ukraine steigt um 44 Prozent
 

SocialMedia:
 


 
 

 

 


            

  

Der Gaspreis ist im Schnitt um zwei Prozent gestiegen
veröffentlicht: 3.01.2013

Der Wechsel von 2012 auf 2013 ist für viele Haushalte gleichbedeutend mit einem höheren Gaspreis. Wie schon mehrfach berichtet, haben zum neuen Jahr weit über 100 Versorger ihre Gastarife neu kalkuliert und leicht angehoben. Andererseits gibt es auch Anbieter, die ihren Kunden einen günstigeren Gaspreis einräumen. Unter dem Strich, so das Verbraucherportal Verivox, ist das Preisniveau allerdings ein wenig gestiegen. Mussten im Januar 2012 rund 1.290 Euro für 20.000 Kilowattstunden bezahlt werden, sind es aktuell 1.312 Euro. Das entspricht einem Preisplus von knapp zwei Prozent.

Doch selbst wenn ein Versorger den Gaspreis nach oben korrigiert und seine Kunden darüber in Kenntnis gesetzt hat, heißt das nicht automatisch, dass der Tarif zu teuer ist. Das Portal rät dazu, stets das gesamte Preisniveau zu berücksichtigen und nennt dazu zwei Beispiele: Die Stadtwerke Achim haben ihren Gaspreis um bis zu neun Prozent angezogen, kommen bei einem Verbrauch von jährlich 20.000 Kilowattstunden aber nur auf 1.250 Euro und liegen damit unter dem Durchschnitt. In Gera hingegen wurde der Gaspreis um 13 Prozent gesenkt, liegt mit 1.659 Euro jedoch immer noch weit über dem Schnitt. Verbraucher sollten also sehr genau hinsehen und dann anhand eines Gaspreisvergleichs entscheiden, ob ein Wechsel wirklich Sinn macht.

» nächste Nachricht | » zurück zu den News | » Gasrechner


 

 

©Alle Rechte vorbehalten. Kein Teil des Artikels darf in irgendeiner Form (Druck, Fotokopie oder einem anderen Verfahren) ohne schriftliche Genehmigung des Autors reproduziert oder unter Verwendung elektronischer Systeme verarbeitet, vervielfältigt oder verbreitet werden. Alle Angaben und Grafiken in diesem Artikel wurden mit größter Sorgfalt erarbeitet und zusammengestellt. Trotzdem wird darauf hingewiesen, dass weder eine Garantie noch die juristische Verantwortung oder irgend eine Haftung für Folgen, die auf fehlerhafte Angaben zurückgehen, übernommen werden kann. Für Hinweise über evtl. Fehler ist der Autor dankbar. Weiterhin wird darauf hingewiesen, dass evtl. verwendete Bezeichnungen und Markennamen der jeweiligen Firma dem Warenzeichen, marken- oder patentrechtlichen Schutz unterliegen.

Gastarife | Impressum