Vergleiche
» Gaspreise vergleichen
» Strompreise vergleichen
» Vergleiche für die Homepage

    Informationen
» Gasrechner
» Gas sparen
» Anbieterwechsel Gas
» Erdgas als Antrieb
» Gas Nachrichten
» Kommentare
» Seite in Favoriten merken
» Links

    Nachrichten zum Thema Gas
» Fragwürdige Methoden am Gasmarkt
» Der Gaspreis für die Ukraine tangiert auch Europa
» Gaspreis in der Ukraine steigt um 44 Prozent
 

SocialMedia:
 


 
 

 

 


            

  

Rahmenvertrag: Naftogas und RWE
veröffentlicht: 15.05.2012

Wenn zwei sich streiten, freut sich der Dritte: Da der russische Monopolist Gazprom der Ukraine in der endlos scheinenden Debatte um den Gaspreis bislang nicht einen Schritt entgegengekommen ist, hat sich der Staatskonzern Naftogas ein neues Hintertürchen geöffnet und einen Vertrag mit dem deutschen Energieversorger RWE aufgesetzt. In einer Pressemitteilung erklärte Naftogas zu diesem Schritt: „Im Mai 2012 haben die staatliche Naftogas Ukraine AG und RWE Supply & Trading GmbH einen Rahmenvertrag über den Verkauf von Erdgas abgeschlossen. Die Vereinbarung schafft die juristischen Voraussetzungen für eine mögliche Gaslieferung vonseiten RWEs.“

Welches Volumen zu welchem Gaspreis von Deutschland in die Ukraine geliefert wird, muss noch geklärt und in einem weiteren Vertrag geregelt werden. Für die Ukraine ist es zumindest ein kleiner Lichtblick. Denn das Land zahlt aktuell weitaus mehr für die Gaslieferungen von Gazprom als andere Kunden in Europa. Dementsprechend wird der Gaspreis immer wieder als „ungerecht“ bezeichnet. Eine Lösung im Streit mit Russland zeichnet sich indes nicht ab. Der aktuelle Vertrag stammt aus dem Jahr 2009 und wurde seinerzeit noch von der damaligen Premierministerin Julia Timoschenko unterschrieben. Dafür sitzt die Frau jetzt in Haft. Dabei gab es kaum Alternativen, nachdem Gazprom die Lieferung 2009 komplett einstellte. Diesen Schritt bekamen auch Kunden in Zentraleuropa zu spüren.

» nächste Nachricht | » zurück zu den News | » Gasrechner


 

 

©Alle Rechte vorbehalten. Kein Teil des Artikels darf in irgendeiner Form (Druck, Fotokopie oder einem anderen Verfahren) ohne schriftliche Genehmigung des Autors reproduziert oder unter Verwendung elektronischer Systeme verarbeitet, vervielfältigt oder verbreitet werden. Alle Angaben und Grafiken in diesem Artikel wurden mit größter Sorgfalt erarbeitet und zusammengestellt. Trotzdem wird darauf hingewiesen, dass weder eine Garantie noch die juristische Verantwortung oder irgend eine Haftung für Folgen, die auf fehlerhafte Angaben zurückgehen, übernommen werden kann. Für Hinweise über evtl. Fehler ist der Autor dankbar. Weiterhin wird darauf hingewiesen, dass evtl. verwendete Bezeichnungen und Markennamen der jeweiligen Firma dem Warenzeichen, marken- oder patentrechtlichen Schutz unterliegen.

Gastarife | Impressum