Vergleiche
» Gaspreise vergleichen
» Strompreise vergleichen
» Vergleiche für die Homepage

    Informationen
» Gasrechner
» Gas sparen
» Anbieterwechsel Gas
» Erdgas als Antrieb
» Gas Nachrichten
» Kommentare
» Seite in Favoriten merken
» Links

    Nachrichten zum Thema Gas
» Fragwürdige Methoden am Gasmarkt
» Der Gaspreis für die Ukraine tangiert auch Europa
» Gaspreis in der Ukraine steigt um 44 Prozent
 

SocialMedia:
 


 
 

 

 


            

  

Gaspreis-Klage: EWE kündigt 1.700 Kunden
veröffentlicht: 6.03.2012

Der Gasversorger EWE hatte sich nach mehreren Niederlagen vor Gericht zwar bereit erklärt, die Gaspreiserhöhungen zu erstatten, forderte im gleichen Zug aber, dass die neuen Geschäftsbedingungen akzeptiert werden. Kunden, die sich weigerten oder nicht auf das Schreiben reagierten, haben nun die Kündigung im Briefkasten. Gleiches gilt für Verbraucher, die gegen den zu hohen Gaspreis geklagt hatten. Betroffen sind, so EWE-Sprecher Christian Blömer, rund 1.700 Kunden. Sie müssen sich jetzt einen neuen Gasanbieter suchen oder rutschen in den teuren Grundversorgertarif.

Der Grund für diese Maßnahme: Während die alten Klauseln anfechtbar waren – was zu vielen Klagen führte –, sollen die neuen Bedingungen in puncto Preisanpassungen rechtssicher sein. Damit möchte der Versorger gewährleisten, dass in Zukunft nicht wieder gegen den Gaspreis bzw. gegen Preiserhöhungen aufbegehrt wird. Kunden, die den Weg vor Gericht gewählt hatten, war der Tarif EWE-Fix mit einer Festpreisgarantie bis März 2014 angeboten worden. Wer nicht darauf einging und sich auch nicht für einen anderen Tarif entschied, wurde aus Sicht des Rechtsanwalts, der mehrere der Kläger betreute, nun abgestraft. Immerhin besteht über einen Gaspreisvergleich die Möglichkeit, zu einem günstigeren Anbieter zu wechseln, statt sich weiter zu ärgern.

» nächste Nachricht | » zurück zu den News | » Gasrechner


 

 

©Alle Rechte vorbehalten. Kein Teil des Artikels darf in irgendeiner Form (Druck, Fotokopie oder einem anderen Verfahren) ohne schriftliche Genehmigung des Autors reproduziert oder unter Verwendung elektronischer Systeme verarbeitet, vervielfältigt oder verbreitet werden. Alle Angaben und Grafiken in diesem Artikel wurden mit größter Sorgfalt erarbeitet und zusammengestellt. Trotzdem wird darauf hingewiesen, dass weder eine Garantie noch die juristische Verantwortung oder irgend eine Haftung für Folgen, die auf fehlerhafte Angaben zurückgehen, übernommen werden kann. Für Hinweise über evtl. Fehler ist der Autor dankbar. Weiterhin wird darauf hingewiesen, dass evtl. verwendete Bezeichnungen und Markennamen der jeweiligen Firma dem Warenzeichen, marken- oder patentrechtlichen Schutz unterliegen.

Gastarife | Impressum