Vergleiche
» Gaspreise vergleichen
» Strompreise vergleichen
» Vergleiche für die Homepage

    Informationen
» Gasrechner
» Gas sparen
» Anbieterwechsel Gas
» Erdgas als Antrieb
» Gas Nachrichten
» Kommentare
» Seite in Favoriten merken
» Links

    Nachrichten zum Thema Gas
» Fragwürdige Methoden am Gasmarkt
» Der Gaspreis für die Ukraine tangiert auch Europa
» Gaspreis in der Ukraine steigt um 44 Prozent
 

SocialMedia:
 


 
 

 

 


            

  

Versorger sollen Gaspreiskalkulation offenlegen
veröffentlicht: 1.03.2012

Wie Energieversorger den Gaspreis kalkulieren, ist für Kunden kaum ersichtlich oder nachvollziehbar. Österreich will daher dem deutschen Beispiel folgen. Die Unternehmen sollen per Gesetz dazu verdonnert werden, im Streitfall die Bücher zu öffnen, um prüfen zu können, ob die Tarife angemessen oder vielleicht doch zu teuer sind. Dank dieser Beweislastumkehr wird es für die Regulierungsbehörde E-Control und die Wettbewerbsbehörde in der Alpenrepublik künftig deutlich leichter, überhöhte Gaspreise nachzuweisen. Bislang war das schlichtweg unmöglich.

Die Pläne des Wirtschaftsministeriums basieren auf den in Deutschland seit 2008 geltenden Richtlinien. Damit reagiert die Behörde auf den Streit, der schon seit längerer Zeit zwischen E-Control und den Versorgungsunternehmen schwelt. Der Vorwurf an die Konzerne lautet, die günstigen Großhandelspreise nicht an die Endverbraucher weiterzugeben. Das Ergebnis: Aktuell liegt der Gaspreis in Österreich 13 Prozent über dem EU-Schnitt. Um nachweisen zu können, dass der Gaspreis zu hoch ist, sollten die Versorger schon in der Vergangenheit ihre Kalkulation offenlegen. Dagegen wurde Einspruch eingelegt. Demnächst wird es deutlich leichter, Zugriff auf diese Daten zu erhalten. Das Gesetz sieht zudem vor, dass die Gaspreise dem Niveau des günstigsten Anbieters angepasst werden müssen. Dadurch gäbe es allerdings keinen Wettbewerb mehr, mahnen Kritiker. Sie bezweifeln zudem, dass sich die deutschen Regeln eins zu eins in Österreich umsetzen lassen.

» nächste Nachricht | » zurück zu den News | » Gasrechner


 

 

©Alle Rechte vorbehalten. Kein Teil des Artikels darf in irgendeiner Form (Druck, Fotokopie oder einem anderen Verfahren) ohne schriftliche Genehmigung des Autors reproduziert oder unter Verwendung elektronischer Systeme verarbeitet, vervielfältigt oder verbreitet werden. Alle Angaben und Grafiken in diesem Artikel wurden mit größter Sorgfalt erarbeitet und zusammengestellt. Trotzdem wird darauf hingewiesen, dass weder eine Garantie noch die juristische Verantwortung oder irgend eine Haftung für Folgen, die auf fehlerhafte Angaben zurückgehen, übernommen werden kann. Für Hinweise über evtl. Fehler ist der Autor dankbar. Weiterhin wird darauf hingewiesen, dass evtl. verwendete Bezeichnungen und Markennamen der jeweiligen Firma dem Warenzeichen, marken- oder patentrechtlichen Schutz unterliegen.

Gastarife | Impressum