Vergleiche
» Gaspreise vergleichen
» Strompreise vergleichen
» Vergleiche für die Homepage

    Informationen
» Gasrechner
» Gas sparen
» Anbieterwechsel Gas
» Erdgas als Antrieb
» Gas Nachrichten
» Kommentare
» Seite in Favoriten merken
» Links

    Nachrichten zum Thema Gas
» Fragwürdige Methoden am Gasmarkt
» Der Gaspreis für die Ukraine tangiert auch Europa
» Gaspreis in der Ukraine steigt um 44 Prozent
 

SocialMedia:
 


 
 

 

 


            

  

Kein Gasengpass zu befürchten
veröffentlicht: 9.02.2012

Bei zweistelligen Minusgraden laufen die meisten Heizungen auf Hochtouren und steigt zwangsläufig auch der Gasbedarf. Die Sorge, dass es zu einem Engpass kommen könnte, weil Russland aufgrund des höheren Eigenbedarfs weniger Gas liefert, ist allerdings völlig unbegründet. Der Vertriebschef von E.ON, Stefan Vogg, erklärte jüngst: „Die Liefersituation ist entspannt.“ Ins gleiche Horn stößt Matthias Kurth. Der Präsident der Bundesnetzagentur verwies auf volle Kavernen, die ein paar Wochen helfen würden.

Wie wichtig russisches Gas für Europa ist, zeigen die Zahlen: Im vergangenen Jahr lieferte Gazprom 150 Milliarden Kubikmeter und damit 8,22 Prozent mehr Gas. Der Höchststand von 2008 ist jedoch noch nicht wieder erreicht worden. Nichtsdestotrotz gilt Europa inklusive der Türkei als wichtigster Exportmarkt für den russischen Monopolisten. Hauptabnehmer ist nach wie vor Deutschland, wenngleich die Gasmenge in den zurückliegenden Jahren immer weiter reduziert wurde. 2011 importierte die Bundesrepublik 34 Milliarden Kubikmeter Gas. Unterstrichen wird die wechselseitige Abhängigkeit zudem durch die Pipeline-Projekte. 2001 nahm die Jamal-Pipeline ihren Dienst auf, 2011 ging Nord Stream ans Netz. Der Gaspreis, den Gazprom von seinen europäischen Kunden verlangt, lag voriges Jahr übrigens bei rund 390 Dollar je 1.000 Kubikmeter.

» nächste Nachricht | » zurück zu den News | » Gasrechner


 

 

©Alle Rechte vorbehalten. Kein Teil des Artikels darf in irgendeiner Form (Druck, Fotokopie oder einem anderen Verfahren) ohne schriftliche Genehmigung des Autors reproduziert oder unter Verwendung elektronischer Systeme verarbeitet, vervielfältigt oder verbreitet werden. Alle Angaben und Grafiken in diesem Artikel wurden mit größter Sorgfalt erarbeitet und zusammengestellt. Trotzdem wird darauf hingewiesen, dass weder eine Garantie noch die juristische Verantwortung oder irgend eine Haftung für Folgen, die auf fehlerhafte Angaben zurückgehen, übernommen werden kann. Für Hinweise über evtl. Fehler ist der Autor dankbar. Weiterhin wird darauf hingewiesen, dass evtl. verwendete Bezeichnungen und Markennamen der jeweiligen Firma dem Warenzeichen, marken- oder patentrechtlichen Schutz unterliegen.

Gastarife | Impressum