Vergleiche
» Gaspreise vergleichen
» Strompreise vergleichen
» Vergleiche für die Homepage

    Informationen
» Gasrechner
» Gas sparen
» Anbieterwechsel Gas
» Erdgas als Antrieb
» Gas Nachrichten
» Kommentare
» Seite in Favoriten merken
» Links

    Nachrichten zum Thema Gas
» Fragwürdige Methoden am Gasmarkt
» Der Gaspreis für die Ukraine tangiert auch Europa
» Gaspreis in der Ukraine steigt um 44 Prozent
 

SocialMedia:
 


 
 

 

 


            

  

EU-Kommission vermutet Preisabsprachen beim Gas
veröffentlicht: 29.09.2011

Aufgrund des Verdachts, dass große Versorger die Gaspreise abgesprochen und damit für einen unfairen Wettbewerb gesorgt haben könnten, hat die EU-Kommission Razzien angeordnet. Daraufhin wurden am Dienstag mehrere Unternehmen in Ost- und Zentraleuropa durchsucht. In der Bundesrepublik waren die Fahnder bei Gazprom, E.ON Ruhrgas und der RWE. Die Unternehmen bestätigten die Ermittlungen. Details wurden keine genannt. Ein Sprecher von RWE erklärte lediglich: „RWE unterstützt die Überprüfung in vollem Umfang und kooperiert mit der Europäischen Kommission.“

Aufseiten von Gazprom zeigt man sich trotz der Untersuchungen gelassen und will „offen und konstruktiv“ mit der EU-Kommission zusammenarbeiten. Russland hingegen erinnerte an die Einhaltung der Rechte und Interessen russischer Investoren, die über internationale Vereinbarungen geschützt seien. Aktiv waren die Fahnder in insgesamt zehn europäischen Staaten. Im Fokus standen dabei Unternehmen, die in der Versorgung, Lagerung und Lieferung von Gas aktiv sind. Die Kommission erklärte in einem Schreiben: „Die EU-Kommission befürchtet, dass die Unternehmen unfaire Wettbewerbspraktiken anwenden.“ Märkte sollen aufgeteilt, Preise abgesprochen und Konkurrenten behindert worden sein. Erhärtet sich der Verdacht, wird ein förmliches Kartellverfahren eröffnet.

» nächste Nachricht | » zurück zu den News | » Gasrechner


 

 

©Alle Rechte vorbehalten. Kein Teil des Artikels darf in irgendeiner Form (Druck, Fotokopie oder einem anderen Verfahren) ohne schriftliche Genehmigung des Autors reproduziert oder unter Verwendung elektronischer Systeme verarbeitet, vervielfältigt oder verbreitet werden. Alle Angaben und Grafiken in diesem Artikel wurden mit größter Sorgfalt erarbeitet und zusammengestellt. Trotzdem wird darauf hingewiesen, dass weder eine Garantie noch die juristische Verantwortung oder irgend eine Haftung für Folgen, die auf fehlerhafte Angaben zurückgehen, übernommen werden kann. Für Hinweise über evtl. Fehler ist der Autor dankbar. Weiterhin wird darauf hingewiesen, dass evtl. verwendete Bezeichnungen und Markennamen der jeweiligen Firma dem Warenzeichen, marken- oder patentrechtlichen Schutz unterliegen.

Gastarife | Impressum