Vergleiche
» Gaspreise vergleichen
» Strompreise vergleichen
» Vergleiche für die Homepage

    Informationen
» Gasrechner
» Gas sparen
» Anbieterwechsel Gas
» Erdgas als Antrieb
» Gas Nachrichten
» Kommentare
» Seite in Favoriten merken
» Links

    Nachrichten zum Thema Gas
» Fragwürdige Methoden am Gasmarkt
» Der Gaspreis für die Ukraine tangiert auch Europa
» Gaspreis in der Ukraine steigt um 44 Prozent
 

SocialMedia:
 


 
 

 

 


            

  

Gas wird um bis zu 17,95 Prozent teurer
veröffentlicht: 24.05.2011

Wie das Verbraucherportal check24 gestern mitteilte, werden 28 Grundversorger ihre Gaspreise zum Juli 2011 anheben. Mit von der Partie sind – wie bereits berichtet – die Nürnberger N-Ergie und die Münchener Stadtwerke. Von den Preisanpassungen sind dann insgesamt rund eine Millionen Menschen betroffen. Sie müssen im Schnitt zehn Prozent mehr für Gas bezahlen. Das entspricht bei einem Vier-Personen-Haushalt mit einem durchschnittlichen Verbrauch von 20.000 Kilowattstunden Mehrausgaben von rund 137 Euro pro Jahr. Der Spitzenwert liegt bei 17,95 Prozent (plus 226 Euro jährlich).

Begründet wird die teils recht heftige Gaspreiserhöhung mit den Krisen in Nordafrika und Nahost. Sie haben sich erst auf den Preis für Öl und jetzt aufgrund Ölpreisbindung auch auf die Tarife für Gas ausgewirkt. Zwar soll die Ölpreisbindung für Privatkunden eigentlich der Geschichte angehören. Doch wegen der langfristigen Lieferverträge arbeiten gerade die großen Gasversorger weiterhin nach dem alten Schema. Auf der anderen Seite gibt es aber auch durchaus positive Meldungen. Denn längst nicht alle Grundversorger drehen an der Preisschraube. Die Energieversorgung Beckum (EVB) zum Beispiel bietet ab dem 1. Juli den Sondertarif „Günstig Heizen“, bei dem sich für die Kunden eine Brutto-Ersparnis von etwa 0,71 Cent je Kilowattstunde ergibt. Das sind elf Prozent weniger als bisher.

» nächste Nachricht | » zurück zu den News | » Gasrechner


 

 

©Alle Rechte vorbehalten. Kein Teil des Artikels darf in irgendeiner Form (Druck, Fotokopie oder einem anderen Verfahren) ohne schriftliche Genehmigung des Autors reproduziert oder unter Verwendung elektronischer Systeme verarbeitet, vervielfältigt oder verbreitet werden. Alle Angaben und Grafiken in diesem Artikel wurden mit größter Sorgfalt erarbeitet und zusammengestellt. Trotzdem wird darauf hingewiesen, dass weder eine Garantie noch die juristische Verantwortung oder irgend eine Haftung für Folgen, die auf fehlerhafte Angaben zurückgehen, übernommen werden kann. Für Hinweise über evtl. Fehler ist der Autor dankbar. Weiterhin wird darauf hingewiesen, dass evtl. verwendete Bezeichnungen und Markennamen der jeweiligen Firma dem Warenzeichen, marken- oder patentrechtlichen Schutz unterliegen.

Gastarife | Impressum