Vergleiche
» Gaspreise vergleichen
» Strompreise vergleichen
» Vergleiche für die Homepage

    Informationen
» Gasrechner
» Gas sparen
» Anbieterwechsel Gas
» Erdgas als Antrieb
» Gas Nachrichten
» Kommentare
» Seite in Favoriten merken
» Links

    Nachrichten zum Thema Gas
» Fragwürdige Methoden am Gasmarkt
» Der Gaspreis für die Ukraine tangiert auch Europa
» Gaspreis in der Ukraine steigt um 44 Prozent
 

SocialMedia:
 


 
 

 

 


            

  

Statoil will Gas direkt an die Kunden liefern
veröffentlicht: 24.02.2011

Der Wettbewerb auf dem deutschen Gasmarkt nimmt immer mehr Fahrt auf. Mit von der Partie sein wird demnächst auch der größte norwegische Energiekonzern Statoil. Das Unternehmen agiert aktuell noch als Gasimporteur, will künftig aber auch in die Rolle des Gasversorgers schlüpfen und ohne Zwischenhändler arbeiten. Im Gespräch mit der Financial Times Deutschland erklärte Rune Björnson, Manager des zweitgrößten Gasimporteurs in der Bundesrepublik: „Wir planen, mehr Gas direkt an Industriekunden und andere Endabnehmer zu verkaufen.“

Möglich macht diesen Schritt der liberalisierte Gasmarkt, der dem Konzern völlig neue Perspektiven eröffnet hat. Komplett umstrukturiert wird das Geschäft von Statoil jedoch nicht. „Den Löwenanteil werden weiterhin langfristige Lieferverträge mit Energieversorgern ausmachen“, so Björnson. Für die großen Anbieter wie E.ON Ruhrgas oder RWE wächst damit die Konkurrenz auf dem heimischen Markt. Sie haben sich schlichtweg verkalkuliert und auf langfristig ausgelegte Verträge unter anderem mit Statoil und Gazprom gesetzt, immer davon ausgehend, dass die Nachfrage und der Gaspreise weiter steigen. Jetzt müssen sie mit ihren eigenen Lieferanten konkurrieren, denn auch Gazprom will mit seinem Tochterunternehmen Germania im Geschäft mit den Endkunden mitmischen.

» nächste Nachricht | » zurück zu den News | » Gasrechner


 

 

©Alle Rechte vorbehalten. Kein Teil des Artikels darf in irgendeiner Form (Druck, Fotokopie oder einem anderen Verfahren) ohne schriftliche Genehmigung des Autors reproduziert oder unter Verwendung elektronischer Systeme verarbeitet, vervielfältigt oder verbreitet werden. Alle Angaben und Grafiken in diesem Artikel wurden mit größter Sorgfalt erarbeitet und zusammengestellt. Trotzdem wird darauf hingewiesen, dass weder eine Garantie noch die juristische Verantwortung oder irgend eine Haftung für Folgen, die auf fehlerhafte Angaben zurückgehen, übernommen werden kann. Für Hinweise über evtl. Fehler ist der Autor dankbar. Weiterhin wird darauf hingewiesen, dass evtl. verwendete Bezeichnungen und Markennamen der jeweiligen Firma dem Warenzeichen, marken- oder patentrechtlichen Schutz unterliegen.

Gastarife | Impressum