Vergleiche
» Gaspreise vergleichen
» Strompreise vergleichen
» Vergleiche für die Homepage

    Informationen
» Gasrechner
» Gas sparen
» Anbieterwechsel Gas
» Erdgas als Antrieb
» Gas Nachrichten
» Kommentare
» Seite in Favoriten merken
» Links

    Nachrichten zum Thema Gas
» Fragwürdige Methoden am Gasmarkt
» Der Gaspreis für die Ukraine tangiert auch Europa
» Gaspreis in der Ukraine steigt um 44 Prozent
 

SocialMedia:
 


 
 

 

 


            

  

RWE verschickt Kündigungsschreiben mit neuem Angebot
veröffentlicht: 25.11.2010

Ein Brief, in dem das Wort „Kündigung“ vorkommt, sorgt bei Verbrauchern, die sich nichts zuschulden kommen lassen, erst einmal für Verwirrung. Das könnte demnächst in vielen Haushalten, die ihr Gas von der RWE beziehen, der Fall sein. Der Gasversorger kündigt den bestehenden Vertrag und bietet im gleichen Zug einen neuen Tarif an, der günstiger sein soll. „RWE PUR Erdgas“ nennt sich das neue Modell, mit dem ein Durchschnittshaushalt (20.000 Kilowattstunden) laut Versorger rund 135 Euro sparen kann.

Als Vergleichsgrundlage nutzte das Unternehmen den hauseigenen Klassik-Tarif. Kunden, die den neuen Vertrag nicht bis zum 15. Dezember unterschreiben, rutschen automatisch in diese teurere Grundversorgung. Ob es sich tatsächlich rentiert, in den „RWE PUR Erdgas“ zu wechseln, lässt sich nur anhand eines Gaspreisvergleiches feststellen. Die Verbraucherzentralen machen zudem darauf aufmerksam, dass bei der RWE nicht nur Klassik und Pur, sondern weit mehr Tarife zur Auswahl stehen. Hinzu kommen knapp 850 andere Gasversorger mit ihren Angeboten. Erste Vergleiche haben übrigens gezeigt, dass Kunden in Essen, dem Stammsitz des Energieriesen, bis zu 270 Euro sparen können. Dazu ist dann aber ein ausführlicher Gaspreisvergleich nötig, bei dem nicht nur die reinen Kosten, sondern auch die Konditionen eine Rolle spielen.

» nächste Nachricht | » zurück zu den News | » Gasrechner


 

 

©Alle Rechte vorbehalten. Kein Teil des Artikels darf in irgendeiner Form (Druck, Fotokopie oder einem anderen Verfahren) ohne schriftliche Genehmigung des Autors reproduziert oder unter Verwendung elektronischer Systeme verarbeitet, vervielfältigt oder verbreitet werden. Alle Angaben und Grafiken in diesem Artikel wurden mit größter Sorgfalt erarbeitet und zusammengestellt. Trotzdem wird darauf hingewiesen, dass weder eine Garantie noch die juristische Verantwortung oder irgend eine Haftung für Folgen, die auf fehlerhafte Angaben zurückgehen, übernommen werden kann. Für Hinweise über evtl. Fehler ist der Autor dankbar. Weiterhin wird darauf hingewiesen, dass evtl. verwendete Bezeichnungen und Markennamen der jeweiligen Firma dem Warenzeichen, marken- oder patentrechtlichen Schutz unterliegen.

Gastarife | Impressum